Zu den Massagen

Verschiedene Massagegriffe aus der klassischen Massage, sanfte Streichungen, kräftige Knetungen, sowie das Einbeziehen der Akupunkturpunkte und der Meridiane (Energiebahnen des Körpers) wirken auf das Muskelgewebe, auf Sehnen und Bänder sowie auf die Organe und das Nerven-, Lymph- und Hormonsystem. Das Zusammenspiel von gezielten Massagegriffen und der verwendeten Öle unterstützen und verstärken die beabsichtigte Wirkung der Massage. Fließende Bewegungen und wechselnder Druck bewirken einen harmonischen  Massageablauf und führen zu Wohlbefinden und tiefgehender Erholung. Sie entscheiden, ob Sie eine sanfte entspannende Massage mit milden ätherischen Ölen oder eine kräftige vitalisierende Behandlung mit frischen und anregenden Düften wünschen.